Ehrung „Junges Ehrenamt im Sport“

 

Ehrung für engagierte Jugendliche und junge Erwachsene

Die Ehrung der Sportjugend Rheinhessen richtet sich an alle ehrenamtlich engagierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen unserer Vereine und Fachverbände zwischen 14 und 27 Jahren.

Als Jugendlicher oder junger Erwachsener ist die Zeit oft knapp bemessen, neben Schule, Studium oder Ausbildung bleibt nicht viel Zeit für ehrenamtliches Engagement im Verein vor Ort.

Doch junges Ehrenamt ist sehr wichtig für die Zukunft und den Fortbestand unserer Vereine und Verbände. Junge Menschen zu ehren, sie für ihre besonderen Verdienste im Kinder- und Jugendbereich aus zu zeichnen ist uns ein besonderes Anliegen – mit der Ehrung „Junges Ehrenamt im Sport“ möchten wir diese Arbeit würdigen und wertschätzen.

 

Wer kann diese Ehrung erhalten?

Engagierte Jugendleiter/innen, Mitglieder von Jugendausschüssen, Übungsleiter im Kinder- und Jugendbereich oder Jugendliche oder junge Erwachsenen (14 – 27 Jahre), die sich in besonderem Maße für die Kinder und Jugendlichen im Verein/ Verband einsetzen und engagieren, ein besonderes Projekt ins Leben rufen oder ein außergewöhnliches Event organisiert haben.

Wer kann die Ehrung beantragen?

Sportvereine, Fachverbände aus Rheinhessen sowie die Kreisjugendausschüsse, der Vorstand der Sportjugend Rheinhessen, sowie das Präsidium des Sportbundes Rheinhessen.

Jeder Verein/ Verband kann pro Jahr drei Jugendliche/ junge Erwachsene vorschlagen.

Wie wird die Ehrung beantragt?

Mittels eines Ehrungsantrages. Der Ehrungsantrag muss von einem Vorstandsmitglied des Vereins/ Verbands und wenn vorhanden dem Jugendleiter des Vereins unterschrieben und mitgetragen werden.

Im Antrag muss begründet werden, warum die Person diese Ehrung verdient hat und ein kurzer Abriss der Tätigkeiten abgegeben werden.

Der Antrag wird dem Vorstand der Sportjugend Rheinhessen vorgelegt, dieser entscheidet über die Ehrung.

Die Ehrung wird durch ein Vorstandsmitglied der Sportjugend Rheinhessen oder einen Sportkreisjugendleiter verliehen.

Wie sieht die Ehrung aus?

Die Ehrung beinhaltet eine Urkunde, eine Bescheinigung über die ehrenamtliche Tätigkeit für Bewerbungsunterlagen/ Lebenslauf sowie ein kleines Präsent.