Skiclub Trappenberg gewinnt 1. Rheinspringen

Beste Stimmung und tolle Sprünge beim 1. Rheinspringen vom 21. bis 23. Juni 2019

Wer hätte das gedacht. Tolles Wetter, toller Sport und viele Zuschauer. Das alles konnte man bei der 1. Rheinspring WM erleben. „Was der Ski & Snowboeardclub Trappenberg hier auf die Beine gestellt hat, ist echt klasse und eine Bereicherung für Worms“ strahlte so auch Andreas Barth, der im Schiedsgericht saß. Am Ende des Wettkampf setzte sich dann der Ski- & Snowboardclub Trappenberg durch und verwies den SC Frankenthal und den Judo Club auf die Plätze zwei und drei.

Mittwoch, Donnerstag, Freitag Aufbau, abends die ersten Sprünge, dann am Samstag das Training, ehe die Worms Masters starten konnte. Tobias Mast, Julian Wirth, Stefan Teklenburg und Pascal Krug gingen für den Skiclub Trappenberg an den Start. Nachdem das Training sich am Samstag ein wenig in die Länge zog, die Schanze immer mal wieder repariert werden musste, ging am Sonntag alles glatt über die Bühne. „Wir hatten am Samstag schon ein wenig Bauchschmerzen, dass alles im Zeitrahmen bleiben kann“ war der 1. Vorsitzende Frank Schembs nach dem Wettkampf sichtlich erleichtert. In gut zwei Stunden gingen je 56 Springer 2 x über die Schanze. Im zweiten Durchgang wurde noch einmal alles umgekrempelt. Poseidon Worms und die Fischerstecher fielen zurück, während der Frankenthal noch von Rang 8 auf Platz 2 vorsprang. Selbst Sponsor Rowe hatte eine Mannschaft am Start. Großer Jubel dann der Jubel bei der Siegerehrung, als der ausrichtende Verein, der SSC Trappenberg als Siegermannschaft aufgerufen wurde. Als zweite Mannschaft ging der Chef vom Trappenberg, Frank Schembs mit seiner Familie an den Start und belegte den 4. Platz. Ein tolles Event, das nächstes Jahr mit Sicherheit wieder am Fronleichnam Wochenende stattfinden wird. Ein besonderer Dank geht vor allem an die vielen Vereinshelfer, die 3 Tage aktiv mit am Start waren.

Alle Ergebnisse unter www.trappenberg.com /Winterfreizeiten online

Alle Winterfreizeiten der kommenden Saison sind unter www.trappenberg.com online buchbar. Ein tolles Winterprogramm wartet auf die Schneesportbegeisterten und wie man den Trappenberg kennt, wird der Spaß nicht zu kurz kommen. Auch im Action Camp in den Sommerferien gibt es noch 8 freie Plätze.