Bike Week der Sportjugend in Seibersbach

Nach einem Jahr Coronapause starteten am Sonntag, den 08.08.2021 zwei Mädchen und achtzehn Jungen im Alter von 13 bis 15 Jahren zusammen mit ihren Betreuerinnen und Betreuern der Sportjugend Rheinhessen in eine Woche Zeltlager vollgepackt mit Mountainbiketouren rund um die Sportschule in Seibersbach.

Unter anderem am Flowtrail Stromberg wurde sowohl an den technischen Fertigkeiten als auch an den konditionellen Fähigkeiten und dem Verhalten am Bike gefeilt und auf die Stärken und Schwächen individuell eingegangen.
Aber auch auf den Touren rund um Schanzerkopf, Hochsteinchen und Weissenfels gab es vielfältige Gelegenheiten sich auf meist naturbelassenen Trails auszupowern und die Vielfalt des MTB-Sports kennenzulernen.

Bei meist trockenem Wetter und angenehmen Temperaturen wurden die Jugendlich zudem mit einem abwechslungsreichen Freizeit- und Erlebnisprogramm mit sportlichen Wettkämpfen, Action Painting, Ballspielen und Wasserspielen bei Laune gehalten.
Ein weiteres Highlight der Woche war die Ausfahrt zum Klettergarten Lauschhütte – natürlich kamen auch hier die Bikes für die bergige Hin- und Rückfahrt zum Einsatz. Eine Nachtwanderung, bei der mit Knicklichtern und Taschenlampen ausgestattet die Umgebung erkundet wurde, war natürlich auch in diesem Jahr wieder angesagt. Ein gemeinsamer Lagerfeuerabend mit Stockbrot und Marshmallows bildete den Abschluss einer bewegungsreichen Woche.

Am Freitag, den 13.08.2021 machten sich schließlich alle ausgelastet und zufrieden nach einer Woche voller Spaß und Action auf den Nachhauseweg.