Ausschreibungen Deutsches Olympisches Jugendlager in Peking

Anlässlich der Olympischen Winterspiele vom 31. Januar bis zum 16. Februar 2022 in Peking plant die Deutsche Sportjugend (dsj) in Zusammenarbeit mit der Deutschen Olympischen Akademie (DOA) wieder ein Deutsches Olympisches Jugendlager (DOJL) durchzuführen.

Nachwuchsleistungssportler*innen und ehrenamtlich Engagierte im Alter von 16 bis 19 Jahren können sich für die Teilnahme am DOJL Peking bewerben, um die Faszination Olympia live vor Ort zu erleben. Die Bewerbung ist bis zum 8. August 2021 möglich. Auch im Leitungsteam sind Plätze zu besetzen; die Bewerbungsfrist für das Leitungsteam endet jedoch bereits am 30. Juni 2021.

Auf der Homepage des DOJL www.olympisches-jugendlager.de sind alle Informationen, Eckdaten und der Link zum Bewerbungsportal hinterlegt.
Für Rückfragen stehen Lisa Kaisner (kaisner@dsj.de, 069/6700-323) oder Wiebke Arndt (Deutsche Olympische Akademie, jugendlager@doa-info.de) gerne zur Verfügung

Weiterführende Informationen:
Ausschreibung Teilnehmer
Ausschreibung Leitungsteam