Sportpartnerschaftsbörse Dijon

Der Landessportbund RLP lädt Sie recht herzlich ein zur Deutsch-Französischen Sportpartnerschaftsbörse vom 3.-5. Juni 2022 in Dijon.
Anmeldung bis zum 8. Mai über folgendes Online-Formular: https://www.lsb-rlp.de/veranstaltungen/2022/sportpartnerschaftsboerse-dijon
Die Plätze sind begrenzt!

 

Sie möchten französische Vereine und Verbände kennenlernen, sich mit ihnen austauschen und vielleicht sogar einen Partnerverein in Frankreich finden?

Dann ist unsere Sportpartnerschaftsbörse bestimmt interessant für Sie!

 

Was erwartet Sie?

Ein Wochenende mit deutschen und französischen Vereins-/Verbandvertreter*innen in Dijon.

Im Fokus dieses Wochenendes in Dijon, der Hauptstadt der französischen Partnerregion Burgund-Franche-Comté, steht das Kennenlernen deutscher und französischer Vereins- und Verbandsvertreter*innen. Am Samstag sollen sich alle Teilnehmer*innen bei einer Partnerschaftsbörse kennenlernen, Partner*innen für ihre internationale (Jugend-)Projekte finden und vielleicht sogar den Grundstein für eine dauerhafte Partnerschaft legen. Die Partnerschaftsbörse wird durch ein interkulturelles Rahmenprogramm ergänzt, das nicht nur die Begegnung mit französischen Vereinen und Verbänden garantiert, sondern auch Einblicke in die Kultur des Nachbarlandes ermöglicht.

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Detailliertere Informationen folgen. Bei Rückfragen können Sie sich jederzeit gerne bei mir melden.

 

Louisa Bühler

Referentin für Internationale Fragen

Tel.: 06131 2814-153

Internet: www.lsb-rlp.de

 

Die Deutsche Sportjugend organisiert am 07./08. April eine Online-Tagung, ebenfalls zum Thema Austausch zu deutsch-französischen und trilateralen Jugendaustauschen im Sport. Alle Infos dazu finden sie hier.

Austausch zu deutsch-französischen und trilateralen Jugendaustauschen im Sport

Die Deutsche Sportjugend (dsj) organisiert in Kooperation mit dem Comité National Olympique et Sportif Francais (CNOSF) und mit Unterstützung durch das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) am 7. und 8. April eine Online-Informationstagung (über Zoom) für deutsche und französische Sportvereine.

Alle Personen, die im deutsch-französischen Jugendaustausch aktiv sind oder künftig gerne in diesem Bereich aktiv werden möchten, sind herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen, um sich gemeinsam über zwei Sitzungstermine zu deutsch-französischen und trilateralen Jugendaustauschen im Sport und Finanzierungsmöglichkeiten auszutauschen.

 

Inhalte der Tagung 

  • Fördermöglichkeiten für deutsch-französische und trilaterale Jugendaustausche im Sport

  • Antrags- und Abrechnungsverfahren

  • Aktuelles aus dem Deutsch-Französischen Jugendwerk (DFJW)

  • Deutsch-französische Aktivitäten von dsj und CNOSF

  • Optional: individuelle Partnergespräche zwischen den Vereinen im Anschluss der jeweiligen Sitzungstermine in Breakout-Sessions (ab ca. 19h30)

Nähere Informationen zur Tagung und zur Anmeldung sind der Ausschreibung zu entnehmen. Die Anmeldung ist bis zum 5. April 2022 über das dsj-Veranstaltungsportal möglich.

Für Rückfragen stehen Ihnen Fabienne Müller (069 6700-340) und Pierrick Le Paven (069 6700-319) gerne zur Verfügung.

 

Der Landessportbund RLP veranstaltet vom 3.-5. Juni 2022 ebenfalls eine Deutsch-Französische Sportpartnerschaftsbörse. Die Veranstaltung ist in Präsenz geplant und findet in Dijon/Frankreich statt. Alle Informationen zur Veranstaltung finden sie hier.

DFJW sucht neue Juniorbotschafter*innen

Bewerbungen für ein Jahr im Zeichen von Demokratie und Europa sind bis 31. Juli 2021 möglich

Das deutsch-französische Jugendwerk (DFJW) sucht für 2021/22 wieder 100 ehrenamtliche junge Menschen in Deutschland und Frankreich (Alter: 18-30 Jahre), die ihre Institution lokal vertreten, die DFJW-Programme bekannter machen und die deutsch-französische Freundschaft aufleben lassen. Das nächste Jahr der Juniorbotschafter*innen wird im Zeichen von Demokratie und Europa stehen.

Die Ausschreibung für die DFJW-Juniorbotschafter*innen ist bereits geöffnet und steht auch für junge Sportler*innen offen. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 31. Juli 2021.

Weitere Auskünfte zum Netzwerk, den Bewerbungsbedingungen und den Link zum Bewerbungsformular gibt’s auf der Seite des DFJW.