Mitmachen bei der Spendenaktion 2021 & gleichzeitig Flutopfern helfen

Sport-Kids, die tun was! – spenden, fördern, helfen

Noch bis zum 31. Juli habt ihr Zeit euch mit eurem Verein bei der Spendenaktion der Sportjugenden RLP 2021 anzumelden.

Dabei bleiben 75% des gesammelten Betrags in der eigenen Jugendkasse. Dieses Jahr wollen wir – die Sportjugenden RLP – mit den restlichen 25% nicht wieder ausgewählte Projekte fördern, sondern nutzen den restlichen Sammelerlös, um die vom Hochwasser betroffenen Vereine zu unterstüzen.

Macht mit und sammelt vom 10. – 19. September nicht nur für euren eigenen Vereine, sondern unterstützt gleichzeitig ganz einfach Verein, die vom Hochwasser betroffen sind!

Anmeldungen schickt ihr bitte bis Samstag, den 31. Juli an: k.siemon@sportbund-rheinhessen.de

 

Mehr Infos findet ihr hier.

Spendenaktion 2020 – Jetzt anmelden und Unterlagen anfordern!

Sport-Kids, die tun was! Spenden–fördern–helfen

Unter diesem Motto rufen die Sportjugenden in Rheinland-Pfalz auch in diesem Jahr die Betreuer, Gruppen-, Jugend- und Übungsleiter*innen sowie die Jugendlichen der rheinland-pfälzischen Sportvereine zum Sammeln auf. Die Aktion dient dazu, die hervorragende Kinder- und Jugendarbeit der Sportvereine vor Ort finanziell zu unterstützen. Die Spendenaktion steht unter der Schirmherrschaft des Ministers des Innern und für Sport Roger Lewentz und findet in der Zeit vom 2. bis 11. September 2020 statt.

Anmeldeschluss bei der Sportjugend Rheinhessen ist der 31. Juli 2020.

Tipps zum Spenden sammeln:

bei Spiel- und Sportfesten, bei Heimspielen und -wettkämpfen, auf Plätzen der Gemeinde, bei Dorf- und Stadtteilfesten, von „Haustür zu Haustür“, Spendenläufe, Einkaufsaktionen für hilfebedürftige Menschen, etc.

Flyer 2020

Abrechnungsformular 2020

Weitere Info’s findet ihr hier.