TSG Bretzenheim und DAV Sektion Mainz mit Gütesiegel ausgezeichnet!

Im Rahmen der vereinseigenen Mitgliederversammlung wurde die TSG 1846 Mainz-Bretzenheim e.V.am 05. Oktober 2020 mit dem Gütesiegel „Kinder- und jugendfreundlicher Sportverein“ ausgezeichnet. Neben einem großen sportlichen Angebot bietet der Verein Feriencamps, Freizeitmaßnahmen und Angebote im Rahmen der Ferienkarte. Darüber hinaus gibt es Hallenübernachtungen, Sommerfeste und Ausflüge ins Theater oder zu Bundesligaspielen im Volleyball. Des Weiteren ist die TSG im Rahmen des Projektes „weltwärts“ der dsj engagiert und kooperiert mit einem Handballverein in Ruanda.

Am 20. Oktober 2020 wurde der DAV Sektion Mainz ebenfalls mit dem Gütesiegel ausgezeichnet. Der Verein engagiert sich seit vielen Jahren für Kinder und Jugendliche und ist immer darauf bedacht das bestehende Angebot auszubauen oder neue Angebote zu schaffen. Darüber hinaus bietet der Verein viele verschiedene Freizeiten und Tagesveranstaltungen an. Auch das Thema Kinderschutz spielt im DAV eine zentrale Rolle. Besonders hervorzuheben ist das Projekt „Teamwork“ – ein inklusives Klettern für Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung. Außerdem bietet der DAV Sektion Mainz regelmäßige Kletterangebote für sehbehinderte und blinde Kinder und Jugendliche an.

Ein besonderer Dank gilt allen Übungsleiter*innen, Vereinsvertreter*innen und Betreuer*innen, die sich in besonderem Maße für die Kinder- und Jugendlichen einsetzen. Herzlichen Glückwunsch zum Gütesiegel „Kinder- und jugendfreundlicher Sportverein“!