Vollversammlung verschoben

Sportjugend Rheinhessen lädt nun für den 29. April ein.

 

Der Vorstand der Sportjugend Rheinhessen hat beschlossen die für den 16. März 2022 geplante Jugendvollversammlung zu verschieben.

Grund sind hohen Inzidenz-Zahlen, die eine Präsenz-Tagung derzeit leider nicht zulassen. Der Wunsch des Vorstandes ist es jedoch die Tagung nach Möglichkeit in Persona durchzuführen.

Aus diesem Grund lädt der Vorstand der Sportjugend Rheinhessen alle Jugendleiter*innen der Fachverbände, sowie die Kreisjugendleiter*innen und Kreisjugendausschüsse zur gemeinsamen Vollversammlung am Freitag, den 29. April 2022 um 19.00 Uhr in das Haus des Sports in die Rheinallee 1, 55116 Mainz, Raum 111/112 ein.

 

Vorläufige Tagesordnung

 

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Begrüßung durch den Vorstand der Sportjugend Rheinhessen
  3. Grußworte & Impuls
  4. Parlamentarischer Teil
  5. Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung
  6. Genehmigung der Tagesordnung
  7. Bestellung des Protokollführers und der Zählkommission
  8. Bericht des Vorstandes und Aussprache zu den Berichten
  9. Wahl einer Versammlungsleitung
  10. Entlastung des Vorstandes
  11. Genehmigung des Haushaltsplanes 2022
  12. ggf. Antrag auf Änderung der Jugendordnung
  13. Wahlen
  14. ggf. Weitere Anträge
  15. Verschiedenes
  16. Schlusswort

 

Anträge zur Vollversammlung müssen durch die Organe oder Mitglieder der Sportjugend Rheinhessen bis spätestens drei Wochen vor der Vollversammlung schriftlich mit Begründung beim Vorstand der Sportjugend Rheinhessen (Rheinallee 1, 55116 Mainz oder sportjugend@sportbund-rheinhessen.de) eingereicht werden.